SML: Jens Frejd und Florian Flükiger zu den Unihockey Tigers

Mit dem Stürmer Jens Frejd und dem Verteider Florian Flükiger stossen zwei Spieler vom UHC Grünenmatt zu den Unihockey Tigers Langnau.

 

Der 26-jährige Jens Frejd spielte während drei Jahren bei den Mättelern, wo er in der Saison 2011/12 für 51 Skorerpunkte (29 Tore/ 22 Assist) verantwortlich zeichnete. Zuvor spielte der Rechtsausleger in der SSL, der höchsten schwedischen Liga, bei Västeras IB. Als Center und bekannter Powerplay-Spezialist ist der Schwede eine hervorragende Verstärkung für die Unihockey Tigers. Er unterschrieb bei den Tigers für ein Jahr mit der Option auf eine weitere Spielzeit.

 

 

Mit der Verpflichtung des 23-jährigen Florian Flükiger erhält die Verteidigung der Unihockey Tigers einen zweikampfstarken Spieler, welcher auch aufgrund seines Alters bestens ins Teamgefüge passt. Flükiger begann seine Karriere beim UHT Arni und wechselte nach einem Abstecher zum SV Wiler-Ersigen zu Grünenmatt, wo er bereits seit der Saison 2008/09 in der SML spielt. Er unterschrieb einen Vertrag für zwei Jahre.