NLA: Glauser bleibt ein Tiger

Yannick Glauser und die Unihockey Tigers Langnau verlängern ihre Zusammenarbeit um weitere zwei Jahre.

Der torgefährliche Stürmer ist seit seiner Rückkehr von Grünenmatt  eine wichtige Teamstütze bei den Tigers.

Glauser hat in dieser Saison an der Seite von Simon Flühmann wieder zu alter Stärke gefunden. Seine Abschlüsse sind in der NLA bestens bekannt und mit seinen 24 Scorer-Punkten hat er massgeblichen Anteil an der bisher guten Saison der Tigers.  Sportchef Marc Dysli ist mit der Verlängerung sehr zufrieden: „Yannick Glauser ist im Team ein sehr wichtiger Spieler. Er ist jederzeit gefährlich und braucht wenige Chancen, um ein Tor zu erzielen. Diese Eigenschaften hat nicht jeder Spieler.“

Die Unihockey Tigers Langnau freuen sich auf weitere zwei Jahre mit Yannick Glauser und hoffen auf eine weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit.